Der Beauty-Wahn in Hollywood kennt mittlerweile keine Grenzen mehr. So greifen nicht nur weibliche Stars zu Helferlein wie Botox, Hyaluronsäure oder Liftings, sondern auch die Männer der Schöpfung verfallen immer mehr dem Drang jung und frisch aussehen zu wollen. Leider erzielen kosmetische Eingriffe oftmals das genaue Gegenteil, denn die operierten Gesichter wirken statisch, unnatürlich und maskenhaft.

Simon Cowell (51) der englische Dieter Bohlen (57) der Casting-Formate ist dafür das beste Beispiel. Aktuell war er zu Gast in einer Show auf CNN und war kaum wiederzuerkennen. Zwar machte Cowell niemals einen Hehl aus seiner Leidenschaft für Botox, doch dieses Mal scheint er wirklich zu weit gegangen zu sein. Nicht nur seine Wangen sowie die gesamte Mundpartie sind faltenfrei, besonders um seine Augen herum hat Cowell deutliche Veränderungen vornehmen lassen. Er wirkt so femininer und weicher. Wie die Daily Mail berichtet, ist sich Cowell seines Wahns jedoch nicht bewusst: „Ja, ich habe mir Botox spritzen lassen, aber ich bin davon nicht besessen. Jeder Mann, den ich kenne und der in der Stadt arbeitet, lässt solche Eingriffe vornehmen. Es funktioniert. Man muss es nur ein Mal jährlich machen lassen. Wen kümmert das schon?“

Doch Simons Gesicht spricht da eine andere Sprache, denn es sieht nicht so aus als ließe sich der Juror, der unter anderem für Britain's got Talent gearbeitet hat, nur ein Mal pro Jahr das Nervengift verabreichen. Aber offenbar scheint Cowell sich selbst jedoch schön zu finden und das ist ja schließlich die Hauptsache. Trotzdem sollte er immer den gesundheitlichen Aspekt bedenken und nicht vergessen, dass auch Falten durchaus sexy sein können!

"America's Got Talent"-Jury Heidi Klum, Howie Mandel, Simon Cowell und Mel B.
Getty Images
"America's Got Talent"-Jury Heidi Klum, Howie Mandel, Simon Cowell und Mel B.
Cheryl Cole und Liam Payne bei den Brit Awards 2018
John Phillips/Getty Images
Cheryl Cole und Liam Payne bei den Brit Awards 2018
Heidi Klum und Simon Cowell im April 2016
Getty Images
Heidi Klum und Simon Cowell im April 2016


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de