Madonna (53) ist eine der reichsten Frauen der Welt. Ihr geschätztes Vermögen liegt bei 380 Millionen Euro. Kaum zu glauben: Der Bruder der Multimillionärin ist obdachlos! Die Sängerin zeigt sich gerne als gutherziger Familienmensch und engagiert sich bei Hilfsprojekten in der ganzen Welt. Man kann sich deshalb nur schwer vorstellen, dass sie ihren Bruder Anthony Ciccone (55) unter einer Brücke leben lässt.

Doch genau das ist der Fall! In einem Interview mit dem Michigan Messenger erklärt Ciccone: „Meine Familie hat mir den Rücken zugedreht, als es mir schlecht ging.“ Der Obdachlose hat vor über einem Jahr seinen Job im Familienunternehmen verloren und hält sich seitdem mit Gelegenheitsjobs und dem Sammeln von Flaschen und Dosen über Wasser. Für eine Unterkunft reicht sein Geld allerdings nicht, weshalb er unter einer Brücke schläft oder in sozialen Einrichtungen wohnt. Letzten Winter erlitt er sogar Erfrierungen, weil er kein Dach über dem Kopf hatte. Warum unterstützt Madonna ihren Bruder nicht?

Der Betroffene gibt an, dass er dies ständig gefragt werde. Warum er keine finanzielle Unterstützung von seiner schwerreichen Schwester bekommt, beantwortet er jedoch nicht. „So ein Schicksal kann jeden ereilen,“ sagt der Hilfsbedürftige stattdessen. Madonna und ihr Bruder sind seit Jahren zerstritten, nachdem Anthony ein Enthüllungsbuch über die Pop-Queen veröffentlicht hat.

Lourdes und Madonna
Getty Images
Lourdes und Madonna
Madonna bei den MTV Video Music Awards 2018
Getty Images
Madonna bei den MTV Video Music Awards 2018
Madonna und Jean Paul Gaultier im Mai 2018 in New York City
Getty Images
Madonna und Jean Paul Gaultier im Mai 2018 in New York City


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de