Brad Pitt (47) und Angelina Jolie (36) ziehen bereits sechs Kinder miteinander groß: Maddox (10), Pax (7), Zahara (6), Shiloh (5) und die Zwillinge Knox (3) und Vivienne (3). Die drei Ältesten sind adoptiert, die kleineren sind leibliche Kinder von Brad und Angelina. Trotz der Kinderschar, wünscht sich Brad weitere Kinder.

Dem OK! Magazin gegenüber gab er zwar zu, dass alle Kinder auf einem Haufen anstrengend seien, er es aber trotzdem liebe, mit ihnen Zeit zu verbringen. Und auf die Frage, ob er noch mehr Kinder wolle, antwortete er: „Wahrscheinlich. Sehr wahrscheinlich. Das Elternsein ist die größte und wichtigste Errungenschaft in meinem Leben. Warum sollte ich also damit aufhören?“. Er liebe es, Zeit mit seinen Kids zu verbringen und mit ihnen zu lachen.

Der Schauspieler, der auf die 50 zugeht, habe keine Angst vor einer Midlifecrisis. Im Gegenteil, er genieße es, Verantwortung zu übernehmen und er selbst zu sein. Mit einem siebten Kind könnte er es locker aufnehmen und würde sich riesig darüber freuen. Ein weiteres Baby sei zwar nicht konkret in Planung, könne aber jederzeit passieren. Wir sind gespannt, wann es wieder heißt: Brangelina erwarten Nachwuchs!

Angelina Jolie mit ihren Kindern Knox, Zahara, Vivienne und Shiloh in Los Angeles, 2019
Getty Images
Angelina Jolie mit ihren Kindern Knox, Zahara, Vivienne und Shiloh in Los Angeles, 2019
Brad Pitt und Jennifer Aniston bei den Emmy Awards 2000
Getty Images
Brad Pitt und Jennifer Aniston bei den Emmy Awards 2000
Maddox, Angelina Jolie und Brad Pitt in Hollywood
Getty Images
Maddox, Angelina Jolie und Brad Pitt in Hollywood


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de