Das Modehaus Chanel steht für zeitlose Eleganz und einen klassischen Stil. Dass man in einer Chanel-Jacke aber nicht unbedingt nur elegant und erwachsen aussehen kann, bewies Hailee Steinfeld (14) beim „Variety Power of Youth“-Event in Los Angeles, bei dem sie für ihr karitatives Engagement bei der Bekämpfung des Hungers amerikanischer Kinder geehrt wurde.

Für diese Veranstaltung wählte die Jungschauspielerin ein ungewöhnliches Outfit. Sie trug eine gerade geschnittene, schwarz-rote Kurzjacke von Chanel, die sie allerdings relativ ungewöhnlich zu zerschlissenen Jeans-Shorts und derben Schnür-Boots kombinierte. Passend zum rockigen Stil entschied sie sich außerdem für hohe Socken und einen Filzhut. Ohne Schirm, dafür aber mit umso viel mehr Charme und eben einer Melone auf dem Kopf, verzauberte Hailee das Publikum des Charity-Events.

In diesem coolen Outfit zeigt sie, dass man mit einer gehörigen Portion Eigensinn und individuellem Geschmack auch als 14-Jährige in Chanel eine tolle Figur machen kann. Wir haben Hailees Look rund um die schicke Jacke einmal in einer günstigeren Version für euch nachgestylt:

[Bild-Fehler 3]
1. Filzhut von Brixton Avenue ges. bei Asos ca. 26€
2. Kurzärmelige Bluse von Mango ca. 30€
3. Kurzjacke von Zara ca. 70€
4. Hohe Stümpfe von C&A ca. 7€
5. Zerschlissene Jeans-Shorts von H&M ca. 25€
6. Schnürschuhe von Vagabond ges. bei Zalando ca. 110€

Josh Brolin, Hailee Steinfeld und Jeff Bridges 2011 in Berlin beim Photocall zu "True Grit"
Getty Images
Josh Brolin, Hailee Steinfeld und Jeff Bridges 2011 in Berlin beim Photocall zu "True Grit"
Hailee Steinfeld, Musikerin
Getty Images
Hailee Steinfeld, Musikerin
Hailee Steinfeld, Sängerin
Getty Images
Hailee Steinfeld, Sängerin


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de