Paris Hilton (30) dürfte mit ihrem Halloween-Kostüm viele Kinder der Achtzigerjahre hoch erfreuen und dazu verführen, noch einmal einen Blick in die verstaubte Kiste mit den Actionfiguren zu werfen.

Kennt ihr noch She-Ra, die Zwillingsschwester von He-Man, dem Superhelden aus der kultigen Cartoon - und Spielzeug-Reihe „Masters of the Universe“? Mit der „Princess of Power“-Serie, die von 1985 bis 1987 produziert wurde, erhoffte sich Barbie-Schmiede „Mattel“ den Actionhelden-Markt auch für Mädchen erweitern zu können. Hier eine kurze Zusammenfassung der Story um die blonde Schönheit und ihren reizenden Zwillingsbruder: Die junge Königstochter Adora aus Eternia wird vom rachsüchtigen Superschurken Hordak entführt, nachdem dieser sich im Kampf gegen den König des Landes geschlagen geben musste. Auch sein einst gefügiger Lehrling Skeletor wendet sich letztlich gegen Hordak und verbannt diesen und das Kind in eine andere Dimension. In Etheria wächst das entführte Mädchen als unmündige Person auf und wird zur Kampfmaschine erzogen. Hordak, als Handlager des finsteren Überwesens Hordes Prime, versklavt ein ganzes Volk und wird zum Dikatoren des Grauens. Jahre später erfährt He-Man von der Existenz seiner Zwillingsschwester und macht sich auf die Suche nach ihr.Mithilfe einer Magierin kann er den Bann des Bösen brechen, der auf Adora liegt und ihr eine Entsprechung seines Zauberschwerts überreichen. Auch die unscheinbare Ex-Schurkin kann sich nun in eine Heldin verwandeln, die für das Gute kämpft. Als „She-Ra, Prinzessin der Macht“ führt sie die Rebellion auf Etheria an und versucht das unterjochte Volk aus den Klauen des herrischen Hordaks zu befreien.

Paris scheint sich in ihrer Halloween-Vorfreude allerdings nicht ganz so ausgiebig mit der Geschichte der Zwillinge befasst zu haben: „Ich mache es ganz Oldschool und werde She-Ra sein. Für den Fall, dass ihr sie nicht kennt, sie war die Superheldin aus den Achzigern, die He-Man gedatet hat!“ postete sie auf Twitter. Kann ja mal passieren und ihrem kultigen Oldschool-Outfit, dass sie auf einer Halloween-Party in Los Angeles trug, sieht man die kleine Verwechslung ja glücklicherweise nicht an.

Paris Hilton und Kris Jenner im Juni 2019
Getty Images
Paris Hilton und Kris Jenner im Juni 2019
Paris Hilton und Chris Zylka bei der Eröffnung der Maddox Gallery in Los Angeles
Getty Images
Paris Hilton und Chris Zylka bei der Eröffnung der Maddox Gallery in Los Angeles
Paris Hilton und Chris Zylka in Kalifornien
Getty Images
Paris Hilton und Chris Zylka in Kalifornien
Paris Hilton und Chris Zylka im September 2018
Getty Images
Paris Hilton und Chris Zylka im September 2018


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de