Oberweite, Geburtsdatum, Schönheits-OPs – über das Aussehen von Courtney Stodden, der 17-jährigen Braut von „Green Mile“-Star Doug Hutchison (51), wurde bereits fleißig spekuliert. Zugegeben, besonders natürlich sehen die Proportionen der 17-Jährigen nicht aus, doch sowohl Courtney als auch ihr Mann, beteuern immer wieder, dass Gott der einzige Schönheitschirurg war, der an Courtneys Körper ran durfte.

Das ist nun vorbei. Denn jetzt durften nicht nur Gott und Ehemann an die beeindruckende Oberweite der Blondine, sondern wirklich ein echter Schönheitschirurg – und das vor laufender Kamera. Im Rahmen der US-amerikanischen Talkshow Dr. Drew's Lifechangers legte sich Courtney nämlich jetzt wirklich freiwillig unter ein Ultraschallgerät. „Es wird uns einen Blick in Courtneys Brüste ermöglichen und wir können sehen, ob da etwas drin ist, was körperfremd ist wie zum Beispiel Implantate,“ erklärt Dr. Drew dem Publikum, während Courtney bereits auf der Liege Platz genommen hat und auch der Schönheitschirurg, der die Untersuchung vornimmt, bestätigt noch einmal: „Wenn da ein Implantat ist, wird das ziemlich offensichtlich sein.“ Während die 17-Jährige das alles ziemlich kalt zu lassen scheint, wirkt der Blick von Doug leicht irritiert und angespannt.

Morgen ist es dann so weit: Die besagte Folge wird endlich ausgestrahlt und das Geheimnis um Courtneys Brüste (vielleicht) gelüftet. Hier schon einmal die Vorschau.

video platformvideo managementvideo solutionsvideo player

Courtney Stodden und Doug Hutchison 2014
Getty Images
Courtney Stodden und Doug Hutchison 2014
Courtney Stodden und Doug Hutchison
Getty Images
Courtney Stodden und Doug Hutchison


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de