Es war durchaus abzusehen, dass Michael Mittermeier (45) in dem Prominenten Special von Wer wird Millionär den einen oder anderen flotten Spruch auf den Lippen hat.

Denn obwohl die Antwort der Fragen oft so nah lag, waren diese oftmals mit Tücken versehen und führten absichtlich in die Irre. Doch Michael hielt den Fragen mit Witz und Charme stand. Auch Maite Kelly (31) glänzte mit ihren Französischkenntnissen und half dem Comedian bei der Wahl der richtigen Antwort. Doch auf die Frage, welcher Pionier der Lebensmittelindustrie vor 165 Jahren in der Schweiz geboren wurde, wussten auch seine prominenten Kollegen keine Antwort. Es wurde ein spannendes Duell um die richtige Antwort: Maggi oder Nutella? Dabei mischte sogar der Torwart Manuel Neuer (25) mit, schließlich hat der Fußballstar bereits Erfahrung mit dem Schokoriesen Nutella gemacht. Doch Michael hielt nach Langem hin und her an seiner Antwort fest und entschied sich mit vollem Erfolg für den Tütensuppenhersteller.

Lediglich die latinisierte Form der Erektion, der Fachbegriff „Priapismus“, war dem Comedy-Star nicht geläufig und so verließ auch er den Stuhl mit 125.000 Euro - eine ganze Stange Geld.

Michael Mittermeier, ComedianWENN
Michael Mittermeier, Comedian
Michael MittermeierPromiflash
Michael Mittermeier
Günther JauchRTL / Stefan Gregorowius
Günther Jauch


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de