Wenn zwei sehr berühmte Menschen aufeinandertreffen, kann es oft sehr spannend werden. Wenn es sich dabei aber um zwei Künstler, wie die Powerfrau Lady GaGa (25) und den weltbekannten Designer Jean-Paul Gaultier (59), handelt, ist es vermutlich umso interessanter.

Und genau dieses Aufeinandertreffen kann man sich am 29. November um 21 Uhr auf dem TV-Sender sixx ansehen. Warum ein solches Date zwischen den beiden berühmten Persönlichkeiten noch nicht stattgefunden hat, ist merkwürdig, denn ihre gegenseitige Bewunderung und Verehrung für einander ist kein Geheimnis. In der Dokumentation über die beiden Kreativlinge geht es um den Besuch von Modefan Lady GaGa in dem Atelier von Gaultier. Man kann sich auf spannende Momente und gewagte Konversationen freuen, in denen sowohl die Sängerin als auch der Designer einiges aus ihrem privaten Leben preisgeben werden. Gewagte Fragen von Jean-Paul Gaultier wie zum Beispiel zu ihrer Sexualität, beantwortet die Stilikone selbstbewusst mit den Worten: „Ich bin modesexuell.“


Frei nach dem Motto „Zwei Künstler, eine façon“ ist dieser Film für alle „little monsters“ und Modefans ein Muss. Die ersten Bilder aus der Dokumentation könnt ihr schon jetzt bei uns sehen. B

Lady Gaga bei den Grammy Awards 2018
Christopher Polk/Getty Images for NARAS
Lady Gaga bei den Grammy Awards 2018
Christian Carino und Lady Gaga beim "ELLE's 25th Annual Women Award" in Los Angeles
Getty Images
Christian Carino und Lady Gaga beim "ELLE's 25th Annual Women Award" in Los Angeles
Lady Gagas Frisur bei den Grammy Awards 2018
Christopher Polk / Getty Images
Lady Gagas Frisur bei den Grammy Awards 2018


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de