Natürlich ist es für den ehemaligen The Hills-Star Kristin Cavallari (24) mit ihren erst 24 Jahren eigentlich noch ein wenig früh, um schon daran zu denken, was sie tun kann, um immer jung und frisch auszusehen. Doch in Hollywood ticken die biologischen Uhren ja bekanntlich anders und schon junge, attraktive Mädchen haben Angst davor, alt zu werden und nicht mehr jugendlich genug auszusehen. Die Folge: Immer mehr verfallen dem Schönheitswahn und lassen operative Eingriffe vornehmen.

Nicht so Kristin. Sie besticht durch tolles, natürliches Aussehen. Nicht einen kosmetischen Eingriff hat die Blondine bisher vorgenommen. Weder ein Lifting oder eine Nasen-OP hat sie über sich ergehen lassen. Auch ihre Lippen, die Zähne und ihre Oberweite sind nicht verändert worden. Und laut xojane.com kann sich die ehemalige Dancing with the Stars-Teilnehmerin auch nicht wirklich vorstellen, sich zum Beispiel einmal einer Botox-Behandlung zu unterziehen: „Sag niemals nie, aber ich glaube nicht, dass ich einmal Botox haben will, denn wir kennen die Langzeitfolgen gar nicht und ich glaube einfach nicht, dass das gut für jemanden sein kann.“

Kristin versucht lieber auf anderem Wege, sich fit und jung zu halten. So lebt sie überwiegend vegan und liebt es, Sport zu machen. Vier Mal in der Woche trainiert sie und muss da manchmal schon aufpassen, es nicht zu übertreiben. Wir finden ihre Einstellung richtig erfrischend und hoffen, dass sie auch in der Zukunft noch so denken wird.

Kristin Cavallari bei den Emmy Awards im September 2018
Neilson Barnard/Getty Images
Kristin Cavallari bei den Emmy Awards im September 2018
Kristin Cavallari im Januar 2019
Getty Images
Kristin Cavallari im Januar 2019


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de