Kaum haben sich die Desperate Housewives für eine kurze Winterpause verabschiedet, kehren sie glücklicherweise bald wieder mit der achten Staffel auf die deutschen Bildschirme zurück.

Zurzeit besetzt die Serie Die Borgias den Sendeplatz der Hausfrauen und dort werden genauso viele Intrigen gesponnen wie bei den Damen zuvor. Allerdings vermissen viele Fans ihre Lieblingsserie und zum Glück können diese sich jetzt schon auf das neue Jahr freuen. Denn ab dem 4. Januar werden die ersten zwölf Episoden der letzten Staffel in Doppelfolgen ausgestrahlt. Laut dem amerikanischen Produzenten Marc Cherry (49) soll die Serie wieder zurück zu ihren Wurzeln gehen. Dies bedeutet, dass der Selbstmord von Mary Alice Young wieder stärker in den Mittelpunkt rückt. Aber auch Carlos wird schwer zu leiden haben, nachdem er in der letzten Folge Gabys Stiefvater umbrachte und auch die anderen Frauen werden an dieser Tat noch lange knabbern.

Wir sind gespannt, was die letzte Staffel alles für uns bereithält. Im Amerika läuft diese schon seit September.

Der Cast von "Desperate Housewives" im April 2012
Getty Images
Der Cast von "Desperate Housewives" im April 2012


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de