So langsam nähert sich die Twilight-Saga ihrem Ende. Mit dem ersten Teil von Breaking Dawn, der morgen offiziell in den deutschen Kinos anläuft, rückt das große Finale immer näher. Zwar startet Teil zwei dann erst in einem Jahr, ein bisschen Zeit haben die Fans also noch, aber für die Darsteller ist das Kapitel allmählich abgehakt, denn die Dreharbeiten sind schon lange zu Ende.

Im Laufe der Jahre haben nicht nur die Schauspieler einen Wandel durchgemacht, so ist aus dem kindlichen Taylor Lautner (19) in vier Jahren „Twilight“ ein echter Kerl geworden, auch Stephenie Meyer (37), die Autorin der Erfolgs-Bücher, hat in den letzten Jahren einige Veränderungen durchgemacht. Nicht nur dass ihre Haare seit 2007 deutlich dunkler geworden sind, auch ihr Gewicht veränderte sich seither. Während sie sich zwischen 2007 und 2009 in der Hinsicht nur wenig veränderte, so zeigen die Bilder aus dem Jahr 2010 eine deutliche Gewichtszunahme, die auch durch das zugegebenermaßen ein wenig unvorteilhafte magentafarbene Kleid, hervorgehoben wird. Schaut man sich aktuelle Fotos der Bestseller-Autorin an, fällt auf, dass sie einiges an Gewicht verloren hat.

Schon als Kristen Stewart (21) und Co. ihre Hände und Füße vor dem „Grauman's Chinese Theater“ in Zement verewigten, war Stephenie kaum wiederzuerkennen. Mit deutlich schmalerer Silhouette und schmalerem Gesicht machte sie in dem gepunkteten Rock und der weißen Bluse eine echt gute Figur. Und auch bei der Premiere zu „Breaking Dawn“ strahlte sie in ihrem golddurchwirkten schwarzen Kleid. Wir sind gespannt, womit sie wohl bei der Premiere von "Breaking Dawn Teil 2" überrascht.

Stephanie Meyer, Autorin der "Twilight"-Saga
Getty Images
Stephanie Meyer, Autorin der "Twilight"-Saga
Stephenie Meyer, Taylor Lautner, Robert Pattinson, Mackenzie Foy und Kristen Stewart, 2012
Getty Images
Stephenie Meyer, Taylor Lautner, Robert Pattinson, Mackenzie Foy und Kristen Stewart, 2012
Die Autorin Stephenie Meyer im August 2013
Getty Images
Die Autorin Stephenie Meyer im August 2013
Die Jury des Filmfestivals in Cannes 2018
Andreas Rentz/Getty Images
Die Jury des Filmfestivals in Cannes 2018


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de