Nelly (37) gilt immer noch als einer der erfolgreichsten Rapper der USA. Seit 2002, als er seinen ersten Nummer 1 Hit „Hot in Herre“ landete, macht er die Charts unsicher, ob alleine oder gemeinsam mit Kollegen wie Kelly Rowland (30) oder Akon (38). 2012 soll nun sein neues Album erscheinen, damit dürfte Nelly gerade vollauf beschäftigt sein. Doch nun gibt es unschöne Gerüchte über eventuelle Geldprobleme des Rappers, welche die Vorfreude etwas trüben dürften.

Wie TMZ berichtet, soll Nelly angeblich Schulden haben. Seine Kreditkarte bei American Express wurde offenbar mit über 20.000 Dollar belastet, doch bezahlt hat Nelly diese Rechnung nie. Hat da jemand etwa auf zu großem Fuß gelebt? Im Oktober erstattete das Kreditunternehmen Anzeige gegen Cornell Iral Haynes Jr., wie Nelly mit vollem Namen heißt. Bisher soll sich der Musiker jedoch trotz Anzeige geweigert haben, seine Schuld zu begleichen. Ob er nicht will, oder tatsächlich pleite ist und einfach nicht über die Mittel verfügt? Anfang Januar wird es nun zu einer Anhörung kommen. Weder Nelly noch seine Sprecher wollten sich bisher zu den Vorwürfen äußern.

Nelly bei einem Konzert in New York
Getty Images
Nelly bei einem Konzert in New York
Nelly, Mai 2019
Getty Images
Nelly, Mai 2019
Nelly beim PrettyLittleThing x Ashley Graham Event
Getty Images
Nelly beim PrettyLittleThing x Ashley Graham Event


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de