Zehn Jahre lang sah man Susan Sideropoulos (31) als Verena Koch in der Daily-Soap Gute Zeiten schlechte Zeiten – eine Zeit, in der sie zu einer der beliebtesten Darstellerinnen avancierte. Nachdem der Bekanntheitsgrad der Schauspielerin wuchs, wollten ihre treuen Fans natürlich alles über den GZSZ-Star erfahren. Vielleicht gibt es da aber noch eine Sache, die bisher fast niemand ihrer Anhängerschaft wusste.

Susan wurde als junge heranwachsende Frau nämlich von der Abenteuerlust gepackt und wagte doch tatsächlich den Sprung in die Tiefe. „Ich habe schon sehr viele tolle Sachen gemacht. Ich bin schon Fallschirm gesprungen, habe mich tätowieren lassen, Piercings habe ich auch schon“, erzählt die hübsche Blondine im Video-Interview auf thedome.de.

Dass Susan schon einmal Fallschirm gesprungen ist, hätte man von der Zweifachmami wohl nicht vermutet. Dieses Erlebnis sollte für sie aber auch ein einmaliges gewesen sein. „Da war ich 18. Würde ich auch nie wieder machen, aber es war supergeil. Aber da muss man jung sein und super verrückt!“ Aber der Alltag mit ihren beiden süßen Söhnen Joel (1) und Liam (4 Monate) ist ja auch schon Abenteuer genug.

Susann Sideropoulos im Oktober 2018
Getty Images
Susann Sideropoulos im Oktober 2018
Jakob Shtizberg und Susan Sideropoulos 2015
Getty Images
Jakob Shtizberg und Susan Sideropoulos 2015


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de