In letzter Zeit stand die Sat.1-Kuppel-Dokusoap Schwer verliebt ja schwer in der Kritik. Besonders Kandidatin Sarah (27) sorgte mit einigen Anschuldigungen gegen die Sendung für Aufregung, denn angeblich laufe dort so einiges nach Drehbuch und die Gefühle der Teilnehmer hätten das Nachsehen.

Doch allen kritischen Stimmen zum Trotz setzt Sat.1 das Format mit Moderatorin Britt Hagedorn (39) im Herbst 2012 fort, auch wenn „Schwer verliebt“ nicht mit den Traumquoten von Bauer sucht Frau oder Schwiegertochter gesucht mithalten kann. Dennoch ist die Sendung laut dwdl seit „Nur die Liebe zählt“ mit Kai Pflaume (44) die erfolgreichste Show, die Sat.1 am Sonntagabend um 19 Uhr präsentiert.

Nach den zwei letzten Folgen der ersten Staffel Anfang Januar können wir uns also auch im nächsten Jahr auf neue Folgen mit Kandidaten wie [Artikel nicht gefunden] (29),[Artikel nicht gefunden] (47) oder Kirchgänger Erik (47) freuen. Ob die nächsten Liebessuchenden aber auch wieder so speziell sein werden wie ihre Vorgänger, muss sich dann erst noch zeigen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de