Nachdem Amy Childs (21) durch die britische Reality-Show „The Only Way Is Essex“ bekannt wurde, in der sie für so einiges Aufsehen sorgte, hat sie nun tatsächlich auch ihre eigene Reality-Show bekommen. In „It's All About Amy“ dreht sich seit Dezember 2011 nun wirklich alles nur um das Model, denn in den insgesamt acht geplanten Folgen nimmt sie die Zuschauer mit in ihre Welt.

Und dort geht es sehr freizügig zu, denn Amy präsentiert sich gerne mal in Unterwäsche, sitzt dabei aufreizend auf einem Bett oder liegt lasziv auf einer Couch. Auch kann sie ihre Hände selbst nicht von sich lassen, denn auf einem Plakat greift sie sich mal eben selbst an ihre üppige Oberweite und wenig später sogar in den Schritt.

In der Serie, die auf Channel 5 in England zu sehen ist, treten übrigens auch ihre Mutter Julie, ihr Vater Billy, Amys Bruder Billy Jr. und ihr Manager Claire Powell auf. Aber auch ihr Cousin Harry Derbridge, der auch in „The Only Way Is Essex“ eine Rolle spielte, ist in Amys Reality-Show mit dabei. Wir sind gespannt, was Amy noch alles in ihrer Sendung von sich preisgeben wird...

Amy Childs bei der OK! Magazine's 25th Anniversary Party im März 2018
Getty Images
Amy Childs bei der OK! Magazine's 25th Anniversary Party im März 2018
Amy Childs, britischer Reality-TV-Star
Getty Images
Amy Childs, britischer Reality-TV-Star
Amy Childs bei den National Television Awards im Januar 2019
Getty Images
Amy Childs bei den National Television Awards im Januar 2019


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de