"Pack das Leben bei den Hörnern", denkt sich Meike Pelzer, kauft sich einen Jeep, findet 50 Kilogramm Kokain und nutzt die Freiheit, um mal was Außergewöhnliches zu machen und schon ist man mitten drin in Nora Tschirners (30) neuem Streifen "Offroad". Der Film, der eine Mischung ist aus Action, Romantik, Comedy und Roadmovie ist, hat für jeden Geschmack was zu bieten und lockte somit auch scharenweise die Promis zur heutigen Premiere in Berlin. Die kamen trotz der doch sehr kühlen Temperaturen und des unaufhörlichen Regens, auch wenn deswegen nicht alle für Presse und Fans noch länger auf dem roten Teppich verweilten und schnell ins wärmende Kino eilten. Promiflash zitterte auch für euch vor der Kulturbrauerei und traf die Stars live und (Gänse)hautnah.

Neben Yvonne Catterfeld (32), dem GZSZ-Bösewicht Wolfgang Bahro (51) mit stylischem Monokel, der ehemaligen Verliebt in Berlin-Darstellerin Lara-Isabell Rentnick (25) und dem Traumduo Julian Stoeckel (23) und Annemarie Eilfeld (21) kam auch die ganze "Offroad"-Riege und vereinte sich für die Fotografen, allen voran natürlich die beiden sympathischen und attraktiven Hauptdarsteller Nora und Elyas M'Barek (29). Zwischen den beiden herrscht eine wirklich großartige Chemie auf der Leinwand, die sich Nora bei ihren Filmen auch nicht nehmen lässt, wie sie im Interview verriet: "Ich weiß nicht, ob ich Mitspracherecht gehabt hätte, aber man musste auch nicht viel rumdiskutieren. Die Wahl war ja total in meinem Sinne, an allen Fronten. Aber ich hätte bestimmt schon was sagen können, hätte ich mich bei deren Wahl übergeben müssen", witzelte sie.

Auch Elyas war froh, Nora an seiner Seite zu haben, so musste er nicht die ganzen illegalen Sachen machen, die nach einem 50 Kilogramm Kokain-Fund bei der Hauptfigur Meike fast automatisch auf sie zukamen. Denn Elyas gesteht, eher der brave Typ zu sein: "Ich bin da sehr langweilig und vorbildlich. Mit fünf hab ich mal Hubba Bubba geklaut. Da bin ich nach Hause gekommen und hatte es in der Hand und da meinte meine Mutter nur: 'Wo hast du das denn her?' Ich musste es zurückbringen zum Supermarkt, hab sie bezahlt und musste mich entschuldigen." Allerdings holt er sich doch das ein oder andere Knöllchen, wie er lachend zugibt.

Auch zwei Jungs von Culcha Candela waren vor Ort, da die Truppe mit dem eingängigen Song "Hungry Eyes", den man nicht mit dem Dirty Dancing-Klassiker verwechseln darf, den Titelsong zum Film liefern. Achtung: absolute Ohrwurm-Garantie. Was uns Patrice Bouédibéla (37) über Nora zu sagen hatte, was die Promis wie Jan Hahn (38) und Fernanda Brandao (28) in ihren Kofferräumen haben, welcher diesjährige Dschungelbewohner Peer Kusmagks (36) Favorit ist und was sich Susan Sideropoulos (31) und Isabell Horn (28) für die Zukunft wünschen, erfahrt ihr dann in Kürze hier auf Promiflash.

Hugh Grant und Anna Eberstein im Januar 2019
Getty Images
Hugh Grant und Anna Eberstein im Januar 2019
Der Cast von "Das perfekte Geheimnis"
Getty Images
Der Cast von "Das perfekte Geheimnis"
Fernanda Brandao, Musikerin
Matthias Nareyek/Getty Images for GQ Germany
Fernanda Brandao, Musikerin
Annemarie Eilfeld, Sängerin
Getty Images
Annemarie Eilfeld, Sängerin
Kat Rybkowski und Peer Kusmagk bei "Dancing on Ice"
Getty Images
Kat Rybkowski und Peer Kusmagk bei "Dancing on Ice"
Patrice Bouédibéla und Ekaterina Leonova, 2014
Getty Images
Patrice Bouédibéla und Ekaterina Leonova, 2014
Jens Ackermann und Isabell Horn
Getty Images
Jens Ackermann und Isabell Horn
Yvonne Catterfeld und Oliver Wnuk 2018 in Berlin
Getty Images
Yvonne Catterfeld und Oliver Wnuk 2018 in Berlin
Wolfgang Bahro im November 2016 in Köln
Getty Images
Wolfgang Bahro im November 2016 in Köln


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de