Heute machen sich Stefan Raab (45), Thomas D (42) und Alina Süggeler (26) bei Unser Star für Baku auf die Suche nach dem Gesangstalent, das Deutschland beim Eurovision Song Contest vertreten soll. Das Besondere an der Show: Dank eines neuartigen Live-Votings weiß man immer, wer gerade die Nase vorne hat.

Da es bekanntlich keine zweite Chance für den ersten Eindruck gibt, wurde es schon nach wenigen Minuten ernst für die Teilnehmer. Nach einer kurzen Vorstellungsrunde wurde der erste Zwischenstand bekannt gegeben. Wer konnte spontan die meisten Sympathien bei den Zuschauern sammeln? Vorne mit dabei war Shelly Phillips (19) aus Coburg, die den Anrufern versprach, eine völlig neue Version des Hits „Valerie“ von Amy Winehouse (†27) zu präsentieren. Mit dem Spruch „Ich bin der Türke in der Gruppe“ sorgte Salih Özcan (23) für den ersten Lacher der Show und konnte sich so die ersten Stimmen sichern.

Die Bronzemedaille schnappte sich Celine Huber (21). Auf Platz 2 landete die Blondine mit dem vielversprechenden Namen Jill Rock (21). Den besten Eindruck machte aber Roman Lob (21). Seine lockere Art kam so gut an, dass satte 16, 4 Prozent der Stimmen an ihn gingen. Man darf gespannt sein, ob die spontanen Top 5 Acts ihrer plötzlichen Favoritenrollegerecht werden können.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de