Patrick Dempsey (46) ist einer der Gründe, weshalb wir immer wieder gerne bei Grey's Anatomy einschalten. McDreamy ist einfach sexy und versüßt uns die Arztserie seit Anbeginn. Heute feiert der Film- und Fernsehstar seinen 46. Geburtstag. Dass der Schauspieler in den vergangenen Jahren schon dies und das erlebt hat, ist klar. Deshalb wollen wir einmal zurückblicken und aufdecken, welche kleinen und großen Geheimnisse im Keller des Beaus lauern.

1) Patrick Dempsey jonglierte als Kind für sein Leben gern. Er hatte sogar ernsthaft darüber nachgedacht, aufs Clown-College zu gehen.

2) Als Patrick zum ersten Mal heiratete, war er gerademal 21 Jahre alt. Seine Braut war 48 und die Mutter seines besten Freundes. Er hatte somit einen Stiefsohn, der ein Jahr älter war als er selbst.

3) Patrick wollte eigentlich Dr. House werden, bekam die Rolle aber nicht.

4) Er sprach für die Rolle des Duckie in „Pretty in Pink“ vor.

5) Als Teenager trainierte er hart, um in der Disziplin „Ski-Abfahrt“ für das olympische Team zugelassen zu werden.

6) Bei Patrick Dempsey wurde im Alter von 12 Jahren festgestellt, dass er an Dyslexie leidet. Er äußerte sich einmal dahingehend, dass die Verständnis-Schwäche erst das aus ihm gemacht hätte, was er heute ist.

Mit Sicherheit habt auch ihr ein paar Dinge erfahren, die ihr noch nicht über McDreamy wusstet. Wir gratulieren dem 46-jährigen Schnuckel ganz herzlich zum Geburtstag!

Patrick Dempsey in Ägypten 2018
Getty Images
Patrick Dempsey in Ägypten 2018
Der "Grey's Anatomy"-Cast
Getty Images
Der "Grey's Anatomy"-Cast


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de