Was Micaela Schäfer (28) hierzulande, ist Lindsay Lohan (25) in den USA: Für jeden Skandal gut und wenn nackte Haut mit dabei ist, umso besser. Zwar versucht Lindsay zwischendurch immer wieder seriös zu werden, sei es mit Werbekampagnen oder schicken Outfits, doch auf wundersame Weise kehrt sie immer wieder zu ihren Wurzeln zurück.

Ganz offensichtlich kann Lindsay es einfach nicht lassen sich, egal wie, ins Gespräch zu bringen. Aktuell wurde sie in Los Angeles abgelichtet als sie vom Shoppen zu ihrem Auto zurückkehrte. Währenddessen wartete nicht nur auf die Paparazzi eine Überraschung, sondern auch auf Lindsay. Die erhielt ein Parkticket, weil sie die Zeit des Parkens etwas überschritt. Verständlich, dass Miss Lohan da nicht bester Laune war, ganz im Gegensatz zu den Fotografen, die entzückt von ihrem Erscheinungsbild waren. Denn das schwarze Top, das die Schauspielerin trug, offenbarte doch ziemlich viel Haut. Unter dem transparenten Stoff erstrahlte nämlich kein BH, sondern die blanke Brust. Scheinbar hat Lindsay Zuhause keinen ausgiebigen Check vor dem Spiegel gemacht, denn sonst wäre ihr ja aufgefallen, dass ihre Brustwarzen deutlich sichtbar sind.

Zwar kennt die Öffentlichkeit Lindsay bereits ganz nackt, aufgrund der Aufnahmen im Playboy, aber trotzdem schauen wir immer gerne hin, wenn Lindsay wieder einmal mehr Haut als gewollt zeigt.

Lindsay Lohan bei einer DailyMail-Party
Slaven Vlasic/Getty Images for Daily Mail
Lindsay Lohan bei einer DailyMail-Party
Lindsay Lohan bei einer Pressekonferenz
Tim P. Whitby/Getty Images
Lindsay Lohan bei einer Pressekonferenz
Lindsay Lohan beim Cannes Filmfestival, 2017
Samir Hussein/Getty Images for Armand De Brignac
Lindsay Lohan beim Cannes Filmfestival, 2017


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de