Ohlàlà! Bei den NRJ Awards in Cannes lief dieses Wochenende eine Traumfrau nach der nächsten über den roten Teppich. Jede von ihnen verdrehte mit einem bezaubernden Outfit den anwesenden Fotografen den Kopf. Für den größten Wirbel sorgte [Artikel nicht gefunden] der französischen Sängerin Shy'm (26). Doch dass sexy nicht gleich nackt bedeuten muss, bewies uns Shakira (34).

Die lateinamerikanische Blondine erschien in einem Minikleid aus beige-farbener Seide. Es war mit reichlich bunten Strasssteinen verziert und an der Taille mit einer Schleife zusammengebunden. Das ärmellose Kleid war am Dekolleté herzförmig ausgeschnitten und betonte ihre weiblichen Rundungen. Dazu kombinierte sie goldenen High Heels und eine ebenfalls gold-glitzernde Clutch. Ihre blonden Haare hatte sie hochgesteckt und sie posierte trotz eisiger Temperaturen und Schneeregen fröhlich für die Fotografen.

Es war ein ereignisreicher Tag für die Sängerin, der am vorherigen Nachmittag die französische Ritterwürde zuteil wurde. Am Abend erhielt sie dann auch noch einen NRJ Award Of Honour. Kein wunder also, dass die Schönheit mit ihrem funkelnden Kleid um die Wette strahlte!

Shakira bei der "Zoomania"-Premiere in Hollywood 2016
Getty Images / Frederick M. Brown
Shakira bei der "Zoomania"-Premiere in Hollywood 2016
Shakira, Sängerin
Getty Images / David Ramos
Shakira, Sängerin
Gerard Piqué und Shakira bei den Billboard Music Awards 2014
Getty Images / Frazer Harrison
Gerard Piqué und Shakira bei den Billboard Music Awards 2014


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de