Sie ist erst 15 und klingt wie erwachsene 30! Birdy (15) ist die neue Ausnahmekünstlerin aus der derzeitig unschlagbaren Talentschmiede Großbritanniens und kann sich wirklich hören lassen. Die süße Schülerin gewann mit jungen zwölf Jahren einen Gesangscontest und schaffte es daraufhin, mit ihren YouTube-Videos auf der Insel einen regelrechten Hype auszulösen, der sich inzwischen schon über die Landesgrenzen hinaus ausgebreitet hat. Nun ist sie 15 und bringt ihr erstes Album raus.

Ihr Debütalbum „Birdy“ setzt sich aus diversen Coversongs zusammen, zum Beispiel von Bands wie Phoenix und Cherry Ghost. Auch einen eigenen, selbst komponierten Song namens „Without a Word“ ist darauf zu finden. Mit ihrer ganz einmaligen Stimme singt sie dabei die Songs auf eine sehr melancholische und ergreifende Art und Weise. Dabei begleitet sich die junge Birdy immer selbst mit dem Klavier, das sie schon spielt, seit sie fünf Jahre alt ist. Auf so viel Emotionen und atmosphärische Hits ist auch schon die beliebte Serie Vampire Diaries aufmerksam geworden, die den Song „Skinny Love“ in einer ihrer Folgen nutzte. In den niederländischen Charts stieg das Album bereits bis auf die Nummer 1, bei uns in Deutschland kann man das gute Stück ab dem 23. März als Standard Version oder als Deluxe Edition käuflich erwerben. Hier könnt ihr schon mal vorab in die Langspielplatte reinhören:


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de