Gute Nachrichten für alle Fans der „Karate Kid“-Filmreihe. Das erfolgreiche Remake der Filme der Achtziger könnte bereits Ende dieses Jahres in eine neue Runde gehen.

Bereits vor dem Deutschlandstart im Juni 2010 bestätigte Sony Pictures aufgrund des großen US-Erfolgs, dass eine Fortsetzung des „Karate Kid“-Remakes in Planung sei. Nun scheint diese Planung allmählich genauere Formen anzunehmen. Mit Zak Penn wurde bereits ein erster Drehbuchautor engagiert, der eine ganz neue Fassung der Geschichte beisteuern soll. Auch beim „Karate Kid“ der ersten Stunde, Ralph Macchio (49) sei angefragt worden, in dem neuen Teil mit zuspielen. Dieser war in letzter Zeit immer wieder in [Artikel nicht gefunden] im amerikanischen Fernsehen zu sehen.

Ob auch die Hauptdarsteller Jackie Chan (57) und Jaden Smith (13) bei der Fortsetzung mit dabei sind, steht anscheinend noch nicht fest. Wir sind bereits gespannt auf die ersten Details vom Filmset.

Jaden Smith, Musiker
Pascal Le Segretain / Getty Images
Jaden Smith, Musiker
Jada Pinkett-Smith und Will Smith mit ihren Kindern Jaden und Willow
Randy Shropshire/Getty Images for Environmental Media Association
Jada Pinkett-Smith und Will Smith mit ihren Kindern Jaden und Willow
Jaden Smith, Sänger
Jason Kempin/ Getty Images
Jaden Smith, Sänger


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de