So kann man es natürlich auch machen! Während Frauen ja normalerweise versuchen, mit der richtigen Kleidung, der passenden Farbe und dem perfekten Schnitt ein paar überflüssige Pfunde und sinnlose Körperwölbungen wegzuschummeln, dreht Kate Moss (38) den Spieß einfach um. Das liegt natürlich daran, dass Kate Moss keine überflüssigen Pfunde und sinnlosen Körperwölbungen besitzt, kein Gramm zu viel auf den Rippen hat und sich sexy Kurven daher lieber dazumogelt.

So zeigte sie jetzt bei der London Fashion Week in einer Kreation von Stella McCartney (40), dass deren Kleider jede Figur perfekt betonen. Während Kate Winslet (36) mit dem legendären Schummelkleid vor einigen Monaten für Aufruhr gesorgt hat, zieht nun ihre Namensvetterin in einem schwarzen Minikleid mit hautfarbenen Einnähungen an der Silhouette alle Blicke auf sich. Dieses gibt Form, weil es im Gegensatz zu dem von Winslet, die helle Farbe außen hat. Kombiniert mit klassischen Louboutin-Pumps und einer Clutch betrachtete das Model die Präsentation von McCartneys Herbstkollektion bei der Modewoche in der britischen Metropole.

Wir sind gespannt, welche Hin- und Wegmogler aus ihrer Hand in der kommenden Saison Einzug in die Kleiderschränke der Stars und uns damit auf Trab halten werden.

Kate Moss bei einer Veranstaltung in New York
Getty Images
Kate Moss bei einer Veranstaltung in New York
Kate Moss und Kendall Jenner bei der Fashionshow von Longchamp
Getty Images
Kate Moss und Kendall Jenner bei der Fashionshow von Longchamp
Leonardo DiCaprio im April 2018
Getty Images
Leonardo DiCaprio im April 2018


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de