Auf der 62. Berlinale, die kürzlich zu Ende ging, tummelten sich wieder zahlreiche Prominente. Nicht nur die Hollywood-Stars à la Robert Pattinson (25) und Meryl Streep (62) waren nach Berlin gereist, sondern auch viele deutsche Schauspieler gaben sich die Ehre. Kostja Ullmann (27) war einer von ihnen. Promiflash traf ihn beim „Medienboard“-Empfang und befragte ihn zu seinen neuen Projekten.

Der Schauspieler ist nämlich durchaus schwer beschäftigt. Gleich zwei Filme stehen bei ihm auf dem Programm. „Ich drehe im Moment mit Til Schweiger (48) für seinen neuen Film 'Schutzengel' in Berlin, der diesmal ein reiner Action-Film ist“, verriet er. In dem Streifen spielt er einen jungen Polizisten, „der quasi versucht einen Fall aufzulösen“, erläutert er seine neue Herausforderung. Til Schweiger (48) mimt dabei einen Personenschützer, der ein junges Mädchen beschützt und eben diese beiden sind zusammen auf der Flucht und sollen von dem jungen Polizisten aufgespürt werden. Die neue Rolle und das ganze Drumherum scheinen dem 27-Jährigen auch sehr gut zu gefallen. „Es hat bisher sehr viel Spaß gemacht, habe schon sehr viel Schießtraining gehabt und es ist eine wahnsinnig tolle Arbeit mit Til Schweiger. Es ist wirklich total konzentriert und eine gute Stimmung am Set“, so Kostja.

Sein anderes Projekt ist eine Romanverfilmung. Der Titel lautet „Der Rabe“. „Ein sehr schöner Fantasy-Film. Hier spiele ich einen Geist aus dem 17. Jahrhundert. Eine sehr schöne und spannende Rolle“, erklärte er. Mehr wollte und konnte Kostja aber noch nicht verraten.

Somit werden wir ihn schon sehr bald wieder auf der Leinwand bewundern dürfen. Und wie sieht es da bei Freundin Janin Reinhardt (30) aus? Hat sie ebenfalls neue Rollen an Land gezogen? Das verraten wir euch in Kürze hier auf Promiflash.

Janin Reinhardt und Kostja UllmannWENN
Janin Reinhardt und Kostja Ullmann
Kostja UllmannWENN
Kostja Ullmann
Janin Reinhardt und Kostja UllmannPromiflash
Janin Reinhardt und Kostja Ullmann


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de