Sich für die Oscars zu kleiden, bedeutet jedes Jahr auf ein Neues für viele Stars und deren Stylisten eine große Herausforderung. Schließlich sollte ein Oscar-Look gleich mehrere Faktoren erfüllen. Zum einen sollte er seine Trägerin im besten Licht dastehen lassen. Des Weiteren ist ein gewisser Glamour-Faktor unumgänglich. Der Look sollte zudem perfekt sitzen und farblich nicht zu gewagt, aber dennoch auffällig genug sein. Schließlich möchte jeder Gast der Oscars mit seiner Schönheit herausstechen.

Wer dies vermutlich dieses Mal wirklich geschafft hat, ist Model Karolina Kurkova (28). Zu der After-Show-Party der Vanity Fair trug sie hingegen aller Erwartungen kein Kleid. Sie zeigte sich in einem eleganten Overall von Giorgio Armani (77). Der silberfarbene, schimmernde Jumpsuit war tief dekolletiert und Körper nah geschnitten. So kam die traumhafte Figur des Models toll zur Geltung. Die besondere Raffinesse dieses Looks lag aber im Rückenbereich. Als sich Karolina Kurkova umdrehte, war ebenso ihr Rücken tief ausgeschnitten und auch an den Armen war nur ein hauchzarter, hautfarbener Tüllstoff zu erahnen. Dies machte den Anschein, als würde der Overall von Zauberhand an ihrem Körper gehalten werden. Rote Lippen und ebenso rote Stilettos gaben dem Outfit noch ein wenig Farbe und Sexappeal.

Doch war die Wahl eines Overalls anstatt eines Kleides für die Oscar-Party wirklich richtig? Schließlich tragen meist alle geladenen Damen lange, sehr glamouröse Abendkleider. Doch auch wenn Karolinas Look etwas außergewöhnlich ist, so kann man nicht wirklich sagen, sie hätte mit diesem Outfit daneben gegriffen. Sie wirkt elegant, glamourös und sexy zugleich und somit erfüllt ihr Outfit alle Anforderungen, die man von einem Oscar-Look erwarten würde.

Archie Drury und Karolina Kurkova
Jamie McCarthy/Getty Images for EJAF
Archie Drury und Karolina Kurkova
Karolina Kurkova, Model
Mark Metcalfe/Getty Images for David Jones
Karolina Kurkova, Model
Karolína Kurková bei den Golden Globes 2019
Getty Images
Karolína Kurková bei den Golden Globes 2019


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de