Alles was zählt-Star Igor Dolgatschew (28) ist seit einigen Jahren schwer verliebt in seine Freundin Jessy (29). Mit ihr wohnt er auch zusammen und genießt jeden Abend nach einem anstrengenden Drehtag die Zweisamkeit mit ihr. Sie verwöhnt ihn dann gerne mal mit einem leckeren Candle-Light-Dinner und bringt ihn auf den Boden der Tatsachen zurück, wenn er völlig aufgedreht ist.

Die beiden sind einfach ein eingespieltes Team, auch wenn es manchmal Streit gibt. „Natürlich gibt es bei uns auch mal Streit. Das ist die Stärke der Beziehung, dass man durch solche Momente auch geht“, so Igor, der sich selbst als Dickkopf bezeichnet, im Interview mit In – Das Starmagazin.

Das Paar versteht sich so gut, dass sie sogar den Schritt vor den Traualtar nicht ausschließen würden. „Ausgeschlossen ist gar nichts. Ich plane aber nichts. Ich liebe, und sie liebt auch. Und wir tun uns gut“, erklärt der Schauspieler. Seine Freundin wird da in Sachen Hochzeitsplanung schon konkreter: „Wenn‘s nach mir ginge, das volle Programm. Aber zur gemeinsamen Planung gehören ja immer zwei und wir entscheiden das gemeinsam.“

Wer weiß, vielleicht wird das ja doch bald was mit der Traumhochzeit. Die Flitterwochen könnten sie dann ganz romantisch in Paris verbringen, denn dort würden sie ohnehin gerne öfter ihr Wochenende verbringen, wenn sie es sich aussuchen dürften.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de