Dass es Robert Pattinson (25) seit Twilight nicht an Fans mangelt, ist wohl hinreichend bekannt, doch mit jedem Film scheinen weitere hinzuzukommen. Und auch Star-Kollegen verfallen dem Charme des jungen Briten. So ist Christina Ricci (32), die sich in Robs neuestem Film „Bel Ami“ von ihm verführen lässt, einfach hin und weg von ihm.

Sie findet ihren Co-Star einfach wunderbar und erzählte bei der Frühstücksshow Daybreak, wie viel Spaß der Dreh mit ihm gemacht hat: „Er ist wirklich so ein toller Kerl und wir hatten so viel Spaß zusammen. Wir haben irgendwie die ganze Zeit Scherze gemacht und gelacht.“ Neben seinem Humor bewundert Christina besonders die Lässigkeit und die Lockerheit, mit der der umschwärmte Star seinen riesigen Ruhm hinnimmt. Staunend erklärte die Schauspielerin: „Ich kann mir nicht vorstellen, so berühmt zu sein und wie sich das anfühlen muss. Es muss wahnsinnig sein.“ Und Christina hat wirklich einen ziemlich schmeichelnden Vergleich für Rob: „Er geht damit so unglaublich gut um. Er ist so eine wundervolle Person, bodenständig und so professionell. Man vergisst glatt, wie unglaublich berühmt er ist. Ich meine, er ist wie einer von den 'Beatles'.“

Robert konnte also nicht nur seine Fans und die „Twilight“-Co-Stars begeistern, sondern versprüht seinen Charme auch am Set seiner neuen Filme. Sicher freut es ihn sehr, dass er so gut bei seinen Kollegen ankommt.

Christina Ricci auf der Paris Fashion Week im Juni 2019
Getty Images
Christina Ricci auf der Paris Fashion Week im Juni 2019
US-Schauspielerin Kristen Stewart
Andreas Rentz/Getty Images
US-Schauspielerin Kristen Stewart
Christina Ricci, Hollywood-Schauspielerin
Getty Images
Christina Ricci, Hollywood-Schauspielerin


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de