Silvia Amaru (21) hat sich bereits ein Henna-Tattoo machen lassen und könnte sich sogar vorstellen, sich irgendwann eine permanente Körperverzierung stechen zu lassen. Ein Kandidat würde ebenfalls gerne ein Tattoo haben, Joey Heindle (18). Sein Vorhaben könnte vielleicht schon diese Woche in die Tat umgesetzt werden.

Noch hat der verpeilte DSDS-Kandidat „leider“ keine Tätowierung, dafür aber bereits einen Plan. „Ich versuche, mir hier (zeigt auf seinen Oberarm) ein Musikzeichen hinzumachen und dann das Datum, als ich in die Top 10 kam“, verrät uns Joey. Denn der Tag bedeutet ihm ganz besonders viel. „Das Schönste war einfach, in die Top 10 zu kommen. Das war das Highlight.“ Um sich seinen Tattoo-Wunsch erfüllen zu können, hat Joey schon mit RTL Gespräche geführt und es sieht ganz danach aus, als müsse er sich nicht mehr allzu lange gedulden. „Ich hoffe, dass sie es bald drehen und mit mir dahin fahren. Ich habe kein Geld dafür, aber ich hoffe, dass sie das mit mir machen. Wir haben darüber geredet“, so Joey im Promiflash-Interview. Wer weiß, vielleicht hat er ja schon in der kommenden Mottoshow ein Tattoo am Arm. Angst hätte der 18-Jährige zumindest nicht und könnte die Schmerzen gut aushalten, wie er uns versichert: „Ja klar, ich beiße einfach auf einen Stock oder so.“

Ramona Elsener und Joey Heindle bei "Dancing on Ice" im November 2019
Getty Images
Ramona Elsener und Joey Heindle bei "Dancing on Ice" im November 2019
Pietro Lombardi und Dieter Bohlen in der DSDS-Mottoshow am 6. April
Getty Images
Pietro Lombardi und Dieter Bohlen in der DSDS-Mottoshow am 6. April
Joey Heindle und Ramona Elsener im Dezember 2019
Getty Images
Joey Heindle und Ramona Elsener im Dezember 2019


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de