Der Echo 2012 startete gefühlvoll. Und das im wahrsten Sinne des Wortes. Nachdem die beiden Moderatorinnen Barbara Schöneberger (38) und Ina Müller (46) gleich am Anfang den Echo in der Kategorie Radio-Hit des Jahres an die deutsche Band Jupiter Jones verliehen hatten, setzten sie gleich noch einen drauf.

Die Konkurrenz schläft nicht und bei Let's Dance lässt sich Moderatorin Sylvie van der Vaart (33) auch einiges einfallen, um im Gespräch zu bleiben. Aus diesem Grund sollten die Moderatorinnen auch den ARD-Zuschauern etwas bieten. „Aber was erwartet der GEZ-Zahler an dieser Stelle?“, fragte sich Barbara auf der Bühne. Die Antwort darauf kam prompt. Die beiden Damen beugten sich zueinander und gaben sich einen dicken Kuss. Aber nicht nur freundschaftlich, sondern einen tief leidenschaftlichen und wer weiß, wessen Zunge sich da eventuell wohin verirrt hat?

Damit hatte wohl wirklich niemand gerechnet und ein Raunen ging durchs Publikum. Fragt sich nur, wie oft die beiden Blondinen für diesen Auftritt geübt haben?

Barbara SchönebergerPromiflash
Barbara Schöneberger
Jupiter JonesWENN
Jupiter Jones
Ina MüllerWENN
Ina Müller


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de