Obwohl es schon so einige Stimmen gibt, die zu wissen glauben, dass Roman Lob (21) es beim 57. Eurovision Song Contest am 26. Mai in Aserbaidschan schwer haben wird, denken auch einige Promis, dass er es packen könnte und wirklich das Zeug dazu hat, den ESC wieder nach Deutschland zu holen. Dazu gehört auch Francisca Urio (31), die Roman sogar schon aus ihrer DSDS-Vergangenheit kennt.

Roman LobWENN
Roman Lob

„Der war ja in meiner Staffel dabei. Er wurde ja eigentlich weitergewählt, konnte dann aber nicht auftreten, weil er irgendwas mit den Stimmbändern hatte und deswegen war es natürlich eine schöne Überraschung, ihn wiederzusehen. Und dass er gewonnen hat, fand ich auch cool“, freute sich die Sängerin im Interview mit Promiflash. Deswegen ist es natürlich ganz klar, dass sie ihm auch die Daumen drückt und ihm gute Gewinnchancen bescheinigt.

Francisca UrioWENN
Francisca Urio

„Schauen wir mal, die letzten Jahre hat es sich ja ganz gut entwickelt mit uns beim ESC. Vielleicht holen wir ja das zweite Mal den Sieg. Wäre ja cool! Das kann man zwar nicht so wirklich berechnen, aber zumindest freue ich mich für ihn, dass er jetzt die Chance kriegt, sein Ding zu machen. Letztendlich ist es, glaube ich, nicht so wichtig, ob man da jetzt gewinnt oder nicht, sondern dass man ne gute Zeit hat und mit Sicherheit wird er dadurch auch ganz viel mitnehmen.“

Francisca UrioWENN
Francisca Urio


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de