Ihr Job ist es auf den roten Teppichen dieser Welt gut auszusehen und stets top gestylt für die Fotografen zu posieren. Dass sie diesen Beruf ernst nimmt, hat sie gefühlte 1000 Mal mit perfekten Auftritten bewiesen. Doch was steckt hinter ihrem Styling? Wie macht sich eine Kim Kardashian (31) für ihren großen Auftritt fertig? Während sich unsereins mit der besten Freundin im heimischen Bad vor dem Spiegel vergnügt, geht es die TV-Schönheit natürlich etwas professioneller an und reist für ihr Beauty-Programm durch halb Los Angeles.

Zunächst einmal steht ein hartes Sportprogramm auf dem Plan. Um ihre Kurven zu formen steht Miss Kardashian auch gerne etwas früher auf. Nach einigen harten Stunden in „Barry's Bootcamp“ in Sherman Oaks besucht sie einen Kosmetiksalon. Im „Laser Away“ in Santa Monica lässt sie sich einer intensiven Gesichtsbehandlung unterziehen. Nach Reinigung, Gesichtsmaske und Feuchtigkeitsbehandlung lässt sie es sich noch bis in die frühen Abendstunden gut gehen. Das geht natürlich am besten im Spa, wo sich Kim mit Massagen und Saunabesuchen verwöhnen lässt. Das anschließende Umziehen und Styling sind da nur noch ein letzter kleiner Schritt.

Den ganzen Tag hat der Reality-Star gebraucht, um sich auf den Auftritt bei der Eröffnung des Valentino-Stores am Rodeo Drive vorzubereiten. Dieser ist ihr dann auch wieder einmal perfekt gelungen. Makellos und strahlend schön posierte die hübsche Brünette für die Fotografen. Erstaunlich, was hinter diesem kurzen Auftritt für Aufwand steckt!

1. „Barry's Bootcamp“ in Sherman Oaks
2. Kosmetiksalon „Laser Away“ in Santa Monica
3. Spa in Beverly Hills
4. Valentino Store-Opening auf dem Rodeo Drive

Kim KardashianWENN
Kim Kardashian
Kim KardashianWENN
Kim Kardashian
Kim KardashianWENN
Kim Kardashian
Kim KardashianNikki Nelson / WENN.com
Kim Kardashian
Kim KardashianWENN
Kim Kardashian


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de