Justin Bieber (18) und Selena Gomez (19) sind derzeit weltweit gefeierte Stars. Doch dem war leider nicht immer so. In ihrer Kindheit hatten die beiden Teenager mit Geldproblemen zu kämpfen.

Sowohl Justins Mutter Pattie als auch Selenas Mama Mandy hatten es nicht wirklich einfach. Als alleinerziehende Mütter ohne großes Einkommen fiel es nicht immer leicht, die eigene Familie zu versorgen. „Ich erinnere mich daran, dass meiner Mutter immer wieder das Benzin ausging. Wir mussten immer im Auto nach Münzen suchen und ihr dabei helfen, Benzin zu besorgen, weil sie nie meine Großeltern um Geld bitten wollte“, erzählte Selena gegenüber BOP. Auch Justins Familie hatte es nicht einfacher. „Ich hatte nicht mal ein echtes Bett. Ich schlief auf einer blauen ausziehbaren Couch in meinem Zimmer“, erzählt der heutige Superstar. Als es wirklich hart kam, mussten Justin und seine Mutter sogar zu den Großeltern ziehen.

Umso mehr sind die beiden froh, jemanden gefunden zu haben, der einen versteht. „Wenn du verliebt bist, bist du voll und ganz verliebt, und du willst einfach nur ins Kino gehen, abhängen und so normal wie möglich sein. Ich bin glücklich, dass ich jemanden gefunden habe, der diese Lebenseinstellung teilt“, gibt die 19-Jährige zu. Somit können sich Selena und Justin wirklich glücklich schätzen, denn im glitzernden und oft oberflächlichen Show-Business ist es sicher nicht einfach, jemanden zu finden, der einen wirklich versteht.

Selena GomezAdriana M. Barraza/WENN.com
Selena Gomez
Selena Gomez und Justin BieberWENN
Selena Gomez und Justin Bieber
Selena Gomez und Justin BieberWENN
Selena Gomez und Justin Bieber


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de