Die hübsche Superblondine Paris Hilton (31) ist normalerweise für ihren klassisch eleganten Look bekannt. Enge Kleider, hohe Hacken und edle Blazer gehören bei ihr zu den Must Haves. Doch jetzt besuchte sie das berühmte Coachella-Festival in Kalifornien und tauschte dabei ihr Socialite-Outfit gegen einen entspannten Hippie-Look.

Paris betonte ihre schmale Figur in einem bauchfreien Bandeau-Top. Dazu kombinierte sie einen bodenlangen Rock aus bunt gestreiftem Stoff und zahlreiche Accessoires. Besonders eine blaue Fransenkette lenkte die Aufmerksamkeit auf sich und natürlich durfte auch der blumige Kopfschmuck bei diesem Boho-Look nicht fehlen. Zudem trug sie pinke und blaue Extensions in ihren langen blonden Haaren. Die verspiegelte Aviator-Sonnenbrille schützte sie vor neugierigen Blicken, auch wenn sie diese sichtlich genoss.

In diesem farbenfrohen Outfit scheint das It-Girl ordentlich einen drauf gemacht zu haben, denn nachdem sie in der Nacht auf Twitter von den tollen Partys schwärmte, verriet sie am nächsten Tag: „Ich habe einen Kater“.

Paris Hilton und Kris Jenner im Juni 2019
Getty Images
Paris Hilton und Kris Jenner im Juni 2019
Paris Hilton und Nicky Hilton Rothschild im September 2019 in New York City
Getty Images
Paris Hilton und Nicky Hilton Rothschild im September 2019 in New York City
Paris Hilton, Unternehmerin
Getty Images
Paris Hilton, Unternehmerin


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de