Sämtliche Science-Fiction-Fans dürften sich auf den 9. August dieses Jahres freuen, denn dann läuft „Prometheus“ an, der mit Spannung erwartete Film von Regisseur Ridley Scott (74), der vor allem durch seine „Aliens“-Filme so beliebt wurde. Im „Aliens“-Universum ist auch „Prometheus“ angesiedelt, es handelt sich allerdings um eine ganz andere Geschichte.

Hintergründe zum Plot lassen sich nun auch etwas detaillierter erahnen, denn 20th Century Fox hat einen ganz besonderen Werbeclip zum Film veröffentlicht. In diesem Video sieht man Michael Fassbender (35) aus einer Box zum Leben erwachen. Frisch ausgepackt öffnet er die Augen und erzählt von seinen Absichten und Fähigkeiten. Wie das sein kann? Nun, Michael spielt ganz offensichtlich einen Roboter bzw. Androiden. Sein Name ist David und dem bisherigen Trailer nach zu urteilen, wird er im Mittelpunkt der Geschichte stehen. Auch in den vergangenen „Aliens“-Filmen gab es Androiden - einer der bekannteste sicherlich der Bishop, der einst Sigourney Weaver (62) zur Seite stand.

Wir sind auf jeden Fall äußerst gespannt auf die Rolle im Film und freuen uns über diesen wirklich skurrilen Clip, der wie eine Hommage auf die Androiden im Science-Fiction-Genre wirkt. Das Video haben wir euch natürlich direkt herausgesucht.

Michael Fassbender und Alicia Vikander
TIZIANA FABI/AFP/Getty Images
Michael Fassbender und Alicia Vikander
Michael Fassbender beim Fototermin von "Alien: Covenant" in Madrid
Carlos Alvarez/Getty Images
Michael Fassbender beim Fototermin von "Alien: Covenant" in Madrid
Michael Fassbender bei der "Song to Song"-Premiere in Austin, Texas
Suzanne Cordeiro/AFP/Getty Images
Michael Fassbender bei der "Song to Song"-Premiere in Austin, Texas


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de