Christina Aguilera (31) soll ein beliebtes Teenie-Idol überhaupt nicht toll finden. Die Rede ist von Justin Bieber (18), der in der letzten Folge der amerikanischen The Voice-Sendung einen kleinen Auftritt hatte. In den US-Medien wird nun darüber spekuliert, dass Xtina nicht gerade positiv auf den jungen Star reagiert haben soll.

Vielleicht war die Jurorin enttäuscht davon, dass Justin nicht wirklich sein neues Musikvideo zu seiner Single „Boyfriend“ vorstellte, sondern es nur erneut anteaste. Anlass zu der Vermutung, dass Christina ein wenig genervt war, gibt ihre Reaktion auf Justins Begrüßung. Nachdem Selena Gomez' (19) Freund im Gespräch mit Carson Daly (38) Werbung für sein Video gemacht hatte, ließ er sich natürlich die Gelegenheit nicht entgehen, die Star-Coaches zu begrüßen. Erst gab es einen Handschlag für Adam Levine (33), dann ein „Handshake“ mit Cee Lo Green (37), doch als auch Christina ihm die Hand entgegenstreckte, ließ sich Justin damit nicht abspeisen, sondern nahm die Sängerin stattdessen in den Arm. Während Justin anschließend den vierten Coach, Blake Shelton (35), begrüßte, wollen Beobachter laut Us Weekly bemerkt haben, dass Xtina dem jungen Star einen bösen Blick hinterherwarf.

Gibt es also Unstimmigkeiten zwischen Christina und Justin? Sie jedenfalls dementiert, dass sie irgendetwas an dem jungen Star stören würde. Sie habe überhaupt nichts gegen ihn und habe sich während der Sendung auch nicht genervt gefühlt. „Er kommt definitiv sehr gut bei den Ladys an und als er heute in die Sendung kam, gab es einfach eine Energieexplosion. Er ist wirklich charismatisch und er war süß!“, schwärmte die Diva. Also alles in Ordnung? Wir finden zumindest, dass man anhand der „The Voice“-Aufnahmen höchstens eine ernste, aber nicht unbedingt eine unhöfliche Christina feststellen kann.

Selena Gomez und Justin Bieber, 2012
Getty Images
Selena Gomez und Justin Bieber, 2012
Selena Gomez und Justin Bieber bei einem Basketballspiel im April 2012 in Los Angeles
Getty Images
Selena Gomez und Justin Bieber bei einem Basketballspiel im April 2012 in Los Angeles
Pink, Carey Hart und ihre Kinder Willow und Jameson auf dem Walk of Fame
Getty Images
Pink, Carey Hart und ihre Kinder Willow und Jameson auf dem Walk of Fame


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de