Gerade erst musste One Direction-Star Harry Styles (18) für ihn eine sicher ungewohnte Situation erleben. Eine hübsche 20-jährige Reporterin lehnte ein Date mit dem 18-Jährigen, der sich zurzeit mit seinen Bandkollegen in Australien befindet, ab und gab dem Sänger einen Korb. Ganz einsam musste Harry seine Zeit in Australien dann allerdings doch nicht verbringen.

Der 18-jährige Sänger suchte anscheinend Trost bei einem haarigen Wesen. Auf Twitter veröffentlichte er dieses süße Foto, auf dem er einen Koala auf dem Arm hält und stolz in die Kamera lächelt. Viele seiner weiblichen Fans hätten sicher gerne mit dem Koala getauscht, der in Harrys Armen recht zufrieden wirkte. Auch die restlichen Jungs von „One Direction“ hatten im „Lone Pine Koala Sanctuary“ die Möglichkeit, die Tiere einmal hautnah zu erleben.

Am Mittwoch gab die Band ihr letztes Konzert in Australien und schien die Zeit „Down Under“ wirklich sehr genossen zu haben: „Heilige Mutter Gottes, das war ganz schön verrückt. Wir lieben Australien und können gar nicht schnell genug zurückkommen. Es war eine tolle Tour“, twitterte Harrys Bandkollege Niall Horan (18). Ob diese Begeisterung für Australien auch mit dem kleinen pelzigen Freund zu tun haben könnte?

Mr. Blue/WENN.com
Ian Wilson/WENN.com
WENN


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de