Es ist kein Geheimnis, dass die hübsche Ex-Monrose-Sängerin Mandy Capristo (22) vor einiger Zeit mit Rapper Kay One (27) liiert war. Von 2008 bis 2010 hatten die beiden Musiker eine permanente On-Off-Beziehung, bis es schließlich zum endgültigen Liebes-Aus kam. Ganz erloschen scheinen ihre Gefühle füreinander aber noch nicht zu sein, denn die zwei haben mittlerweile wieder sehr engen Kontakt zueinander. Obendrein schwärmt Kay One wieder in den höchsten Tönen von seiner Ex.

Geht da etwa wieder was? Immerhin, Mandy gibt im Interview mit der Bravo zu, schon seit acht Monaten wieder in Kontakt zu dem 27-Jährigen zu stehen, nachdem sie ihn damals in Berlin auf einer Party traf. Herrschte zu Beginn ihres zufälligen Aufeinandertreffens noch komische Stimmung, gibt es nun wieder einige Telefonate. „Sie hat mir am Hörer die Lieder von ihrem ersten Album 'Grace' vorgespielt – und ich hab sie krass gefeiert“, lässt der Rapper verlauten und muss sich sogar eingestehen: „Sie war bisher das einzige Mädchen, in das ich mich wirklich verliebt habe. Mandy ist anders als die anderen Mädels. Es werden immer Gefühle für sie da sein.“ Hört sich doch ganz danach an, als sei die einstige Liebesstory noch nicht ganz zu Ende geschrieben. Immerhin bezeichnet Kay One seine Ex als die „heißeste Frau Deutschlands“.

Und Mandy? Die ist noch etwas zurückhaltender und stellt vorerst klar: „Es gibt kein Liebes-Comeback!“ Es passe in Sachen Beziehung einfach nicht, begründet sie ihre Aussage. Nichtsdestotrotz deutete die Sängerin, die gerade erst ihre erste Solosingle „The Way I Like It“ veröffentlichte, neulich noch in der Show Let's Dance an, auf der Suche nach dem Richtigen zu sein. Vielleicht hat sie ihn ja doch schon gefunden.

Mandy CapristoWENN
Mandy Capristo
Kay OneWENN
Kay One
Mandy CapristoMarcella Merk/WENN.com
Mandy Capristo


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de