Heute ging es bei Germany's next Topmodel um den Einzug in die Top 10 und unter die letzen zehn schönsten Kandidatinnen wollten es natürlich am liebsten alle elf verbliebenen Mädchen schaffen. Kein Wunder, dass also wieder mit harten Bandagen gekämpft wurde und auch Heidi Klum (38) stellte den Mädchen heute so einige Aufgaben, die es in sich hatten. So hatte ein Mädchen die Chance automatisch zu den Top 10 zu gehören, denn die Girls sollten bei einer Aufgabe ihre Kreativität beweisen und die Beste konnte gleich eine Runde weiter kommen. Also wurden Beine bemalt, Kleider gebastelt und sogar Eier unter die Füße geklebt. Schließlich konnte sich aber Dominique (21) gegen ihre Konkurrentinnen durchsetzen, die passenderweise auch noch in der Woche Geburtstag hatte und von den Mädchen mit einer Party überrascht wurde!

Auch die nächste Aufgabe hatte es dann allerdings in sich, denn beim Fotoshooting mit Star-Fotograf Christian Schuller mussten die Mädchen mit extravaganten Kleidern und Fallschirmen vor riesigen Windmaschinen posen. Dass das keine leichte Aufgabe war, bekam besonders Sarah-Anessa (18) zu spüren, denn zum Schrecken aller, stürzte sie durch den Wind unglücklich zu Boden – und blieb erstmal regungslos liegen! Doch zum Glück stand sie wenig später schon wieder auf und machte sogar trotz Schmerzen an Armen und Steißbein mit dem Shooting weiter, denn: „Ich will ja ein Foto haben!“, sagte sie und biss einfach die Zähne zusammen.

Schließlich wartete auch noch eine ganz besondere Catwalk-Challenge auf die Mädels, denn sie mussten sich alle ein schwarzes Kleid teilen! Zuerst zeigte sich Heidi in dem bodenlangen Designer-Kleid, anschließend mussten die Mädchen genau dieses Kleid nacheinander tragen und es vor der Jury präsentieren. Dabei konnte natürlich genau festgestellt werden, wer die beste und wer die schlechteste Figur darin machte. Letztendlich hat es aber für eine „Black Beauty“ nicht gereicht, denn Shawny (17) schaffte es nicht unter die Top 10, bekam kein Foto und wurde von der Jury nach Hause geschickt.

Heidi KlumWENN
Heidi Klum
ProSieben/ Boris Breuer, Oliver S.
Heidi KlumAdriana M. Barraza / WENN.com
Heidi Klum


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de