Jessie J (24) will in Zukunft neue musikalische Pfade beschreiten. Die britische Sängerin will ein eigenes Musical schreiben und sie hat auch schon eine Vorstellung, in welche Richtung es dabei gehen und wie es so klingen soll. Das „Feel-Good“-Musical soll vor allem ihre jungen Fans begeistern und inspirieren.

Die Musikerin selbst stand bereits in jungen Jahren für Andrew Lloyd-Webbers (64) „Whistle Down the Wind“ auf den Brettern, die die Welt bedeuten und nun möchte sie zu ihren Anfängen zurückkehren. „Ich würde so gern ein Musical machen. Darin bin ich schon geübt. Ich hatte bereits angefangen zu schreiben, aber dann habe ich es erstmal wieder beiseitegelegt“, so die 24-Jährige gegenüber Radio Times.

Jessie, die in ihrem Leben bereits einige Tiefschläge einstecken musste – von Geburt an leidet sie unter einem Herzfehler und mit 18 erlitt sie einen Schlaganfall – will ihren jungen Fans mit dem Musical zeigen, dass sie alles erreichen können, wenn sie es nur wollen und daran auch glauben. „Es geht ums Leben und Glücklichsein. Es geht darum, dass Kids in schwierigen Zeiten etwas haben, wo sie hingehen können und dass sie danach das Gefühl haben, es mit der Welt aufnehmen und etwas mit ihrem Leben anfangen zu können.“

Jessie JWENN
Jessie J
Jessie JWENN
Jessie J
Jessie JAdriana M. Barraza / WENN.com
Jessie J


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de