Derzeit promotet Hollywoods Lieblings-Schnuckel Zac Efron (24) fleißig seinen neuen Film „The Lucky One“, in dem er sich sehr freizügig und in einer sexy Knutschszene mit Taylor Schilling (27) zeigt. Doch wenn man so angesagt ist wie er, bleibt es nicht bei diesem einen Film und dieser einen Frau. Denn sein nächstes Projekt steht schon länger in den Startlöchern und auch da verführt er mal wieder eine Dame – und dieses Mal sogar eine ältere.

An den sehr berühmten Seiten von John Cusack (45), Matthew McConaughey (42) und Nicole Kidman (44) wird er in dem actiongeladenen Krimi-Film „The Paperboy“ zu sehen sein. Cusack spielt darin einen Mörder, der von einem Reporter (McConaughey) und seinem kleinen Bruder (Efron) gejagt wird. Dabei kommt es zwischen ihm und der etwas älteren Kidman zu einer heißen Liebesszene. In der TV-Show „Daybreak“ erzählte er: „Nicole ist einfach hinreißend. Es war alles, wovon man nur träumen kann. Sie ist so eine tolle Frau. Ich musste mich jeden Tag aufs Neue kneifen, vor allem nach der Liebesszene mit Nicole Kidman. Das war das Highlight meines Lebens.“

Schon seit er ein kleines Kind war, sei er ein klein wenig in sie verliebt gewesen, umso aufregender war die Arbeit mit ihr: „Nicole war immer im Charakter. Sie hatte keine komischen Methoden wie andere Schauspieler. Ich habe noch nie jemanden so unglaublich konzentriert erlebt.“ Da gerät aber einer so richtig ins Schwärmen – da ist seine derzeitige Filmkollegin Taylor, mit der er auffällig innig auf den roten Teppichen posiert, für kurze Zeit glatt vergessen.

Nicole KidmanWENN
Nicole Kidman
Zac EfronAgostino Fabio/WENN.com
Zac Efron
Zac Efron und Taylor SchillingLia Toby/WENN.com
Zac Efron und Taylor Schilling


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de