Außer ihrem Beruf haben Jada Pinkett-Smith (40) und Elizabeth Banks (38) nicht wirklich viel gemeinsam, sollte man meinen. Bei genauerem Hinsehen entpuppen sich die beiden aber als waschechte Fans von ausgefallenem Schuhwerk.

Die Ladys wurden zuletzt in den gleichen, äußerst auffälligen Riemchen-Stilettos gesichtet. Wobei diese sich erst auf den zweiten Blick als besonders auffällig herauskristallisieren. Die goldenen Treter aus dem Hause Christian Louboutin sind nämlich an den flächigen Stücken mit zahlreichen spitzen Stacheln und natürlich den obligatorisch roten Sohlen versehen. Doch diese filigrane Arbeit hat ihren Preis. Um die 1000 Euro kosten die sogenannten „Lady Max“-Sandalen. Und während Jada ihre zu knappen, weißen Shorts und einer luftigen Bluse kombiniert, trägt sie Elizabeth zu einem farblich passenden Mini-Kleid von Emilio Pucci.

Nicht nur für den Geldbeutel, sondern auch für Angreifer könnten diese Heels gefährlich werden. Und mit dieser praktischen Zusatzfunktion als potenzielles Mittel der Selbstverteidigung lohnt sich die Investition doch gleich doppelt!

Elizabeth Banks bei der Vanity Fair Oscar Party 2018
Dia Dipasupil/Getty Images
Elizabeth Banks bei der Vanity Fair Oscar Party 2018
Will Smith und Jada Pinkett-Smith
Brenda Chase
Will Smith und Jada Pinkett-Smith
Jada Pinkett-Smith und Willow Smith bei einer "Chanel"-Show 2016
Francois Guillot
Jada Pinkett-Smith und Willow Smith bei einer "Chanel"-Show 2016


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de