Justin Bieber (18) ist nicht gerade dafür bekannt, dass er Rock Star-Allüren an den Tag legt und sich auf wilden Partys mit Alkohol die Birne zuknallt. Eine Sache hingegen, für die die Band The Wanted bekannt ist, sind waghalsige Statements, die andere Künstler betreffen. Doch diesmal handelt es sich nicht um einen ihrer Pöbeleien, vielmehr wollen sie den Liebling aller Schwiegermütter dazu bringen, aus seiner Rolle zu fallen.

Sie wollen den Teenie-Schwarm einmal so richtig betrunken machen, wenn er ihnen in England einen Besuch abstattet. Das hätten sie ihm auch bereits mitgeteilt. Wer jetzt glaubt, dass sich das mutmaßliche Unschuldsengelchen Justin niemals bei einer Sauf-Tour mitmachen würde, der irrt sich, wie Band-Mitglied Nathan Sykes (19) angibt: „Weißt du was das Lustige daran ist? Er will es sogar zulassen. Ich habe vor einigen Tagen ein Interview mit ihm gesehen, und er sagte: 'Yeah, wenn sie mich betrunken machen wollen, kann ich nichts dagegen tun.'“, erklärte er in einem Interview mit der englischen Ausgabe der OK

Es kursieren Gerüchte, dass die Boy-Band während ihrer Tour mit dem Biebs auftreten werden. Allerdings wollten sie dazu nicht klar Stellung nehmen, da die Terminpläne der Künstler sehr voll seien und unklar ist, ob dieses Aufeinandertreffen tatsächlich stattfinden kann. Sollte Justin wirklich so locker auf das alkohollästige Vorhaben reagiert haben, so wäre das doch recht erstaunlich, bei seiner sonst so ausgeprägten Vorbild-Funktion für seine minderjährigen Fans.

Steve Searle/WENN.com
WENN
Justin BieberWENN
Justin Bieber


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de