Back to Blond? Auf ihrer Twitter-Seite postete die Sängerin Rihanna (24) ein Bild mit blonder Mähne. Hat die barbadische Künstlerin etwa wieder genug von ihrer natürlichen dunklen Haarfarbe?

Erst Ende letzen Jahres wechselte Rihanna ihre schwarze Haarfarbe plötzlich zu Blond. Nach einigen Monaten hatte die 24-Jährige jedoch offensichtlich genug und entschied sich wieder um. Weitere Haar-Experimente blieben trotzdem nicht aus. Zunächst verpasste sie sich einen modernen Undercut, später zeigte sie sich sogar mit Dreadlocks. Diese sind mittlerweile ebenfalls Geschichte und Rihannas Kopf erstrahlt erneut in einem hellen Blondton. Freiwillig ist der erneute Haarwechsel jedoch nicht. „Blond war nur für das Shooting! Ich bleibe schwarz“, so die Sängerin auf ihrer Twitter-Seite.

Bei dem Shooting handelt es sich übrigens um Aufnahmen für ihren neuen Duft mit dem Namen „Nude“. Rihanna kündigte schon gestern den Termin auf Twitter an: „Ich habe morgen ein großes Shooting für einen Duft für meine Ladys mit dem Namen... Nude! Auf Wiedersehen Dreads.“

Rihanna backstage bei ihrer Fenty-Puma-Show auf der New York Fashion Week
Bryan Bedder / Getty Images
Rihanna backstage bei ihrer Fenty-Puma-Show auf der New York Fashion Week
Rihanna und Katy Perry bei den Grammys 2012
Larry Busacca / Getty
Rihanna und Katy Perry bei den Grammys 2012
Chris Brown und Rihanna bei den Grammy Awards 2013 in Los Angeles
Getty Images
Chris Brown und Rihanna bei den Grammy Awards 2013 in Los Angeles


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de