Waren TV-Sternchen Kim Kardashian (31) und Musiker Kanye West (34) anfangs noch recht verhalten, was ihre Beziehung anging und versuchten ihre Gefühle füreinander möglichst geheim zu halten, zeigen sie sich mittlerweile total verliebt und ohne Berührungsängste in der Öffentlichkeit.

Derzeit verbringt das Paar ein paar nette sonnige Tage in Cannes, wo das Filmfestival noch im vollen Gange ist. Am Mittwoch besuchten die Turteltauben die „Cruel Summer“-Premiere und schlüpften dafür in schicke glamouröse Outfits. Auch wenn die wadenhohen Stiefeletten doch recht gewöhnungsbedürftig waren. Kanye schien der Look seiner Liebsten aber nur allzu gut gefallen zu haben, konnte er seinen Blick doch gar nicht von seiner hübschen Freundin – oder besser gesagt von ihrem prallen Dekolleté – abwenden. Natürlich nutzen die Fotografen die Chance, diesen Augenblick mit der Kamera festzuhalten.

Ein paar Stunden zuvor, beim Verlassen einer Yacht, war Kanye abermals ein Gesprächsthema bei der Presse, als er sich plötzlich in den Schritt fasste. Und das, obwohl seine Freundin mit ihm Händchen hielt! Die guten Manieren muss der Künstler wohl oder übel noch lernen, aber abgesehen davon wirkt Kim an seiner Seite so glücklich wie schon lange nicht mehr und scheint sich nichts aus seinem Verhalten zu machen.

Kim Kardashian und Kanye WestActionpress/ ABACA PRESS
Kim Kardashian und Kanye West
Kim Kardashian und Kanye WestBulls / Storms Media Group
Kim Kardashian und Kanye West
Kanye WestActionpress/ ABACA PRESS
Kanye West


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de