Die Fans der Batman-Filme können es wohl kaum noch erwarten: Am 26. Juli kommt endlich der dritte Teil der Batman-Trilogie „The Dark Knight Rises“ in die deutschen Kinos. Doch die Vorfreude ist wohl etwas dadurch getrübt, dass es gleichzeitig auch der letzte Batman-Film mit Christian Bale (38) sein wird. Der Schauspieler ist jedenfalls jetzt schon ein wenig traurig darüber, denn seinen Batman-Anzug wird er definitiv vermissen.

„Auch wenn der Anzug total unbequem war und es da drin so heiß war, dass man nur geschwitzt und Kopfschmerzen und alles mögliche davon bekommen hat, muss man doch eingestehen, wenn man sich zurücklehnt und den Film am Ende des Tages anschaut: 'Also, das ist wirklich richtig cool geworden!'“, sagte Bale gegenüber Collider.com. „Ich werde den Anzug aber definitiv vermissen, es war schon ein gutes Stück Kautschuk.“ Seine Fans sehen ihn in dem schwarzen engen Teil auch sehr gerne und wir sind schon gespannt, ob wir Ende Juli dann auch behaupten können: „Also, das ist wirklich richtig cool geworden!“

Christian Bale bei der Weltpremiere von "Backseat" in Beverly Hills
Getty Images
Christian Bale bei der Weltpremiere von "Backseat" in Beverly Hills
Christian Bale und seine Frau Sibi Blazic im Dezember 2018
Getty Images
Christian Bale und seine Frau Sibi Blazic im Dezember 2018
Christian Bale und Sibi Blazic bei der 91. Oscar-Verleihung
Getty Images
Christian Bale und Sibi Blazic bei der 91. Oscar-Verleihung


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de