Pia Koch (Isabell Horn, 28) ist ganz schön in der Zwickmühle: Einerseits liebt sie ihren Freund John (Felix von Jascheroff, 29) über alles, auf der anderen Seite aber auch ihren Schwager Leon (Daniel Fehlow, 37), mit dem sie auch noch heimlich Sex hatte. Kurze Zeit später machte ihr John auch noch einen Heiratsantrag in der Öffentlichkeit – was soll Pia nur tun? Gebannt verfolgten die Fans der Daily Soap Gute Zeiten schlechte Zeiten vergangene Woche die Dreiecksgeschichte der Serien-Charaktere. Und haben einen Wunsch: Pia soll bei John bleiben.

In unserer GZSZ-Umfrage wollten wir nämlich von euch wissen, wie sich Pia nun verhalten soll: Entweder bei ihrem Freund bleiben oder aber eine Beziehung mit Leon anfangen? Das Ergebnis ist eindeutig. Von den 11.444 Lesern, die sich an dem Voting beteiligten, wollten 69,44 Prozent, dass sie die Probleme auf die Reihe kriegt und bei John bleibt. Nur 13,17 Prozent plädierten für einen Liebesanfang mit Leon. 17,39 Prozent waren dagegen dafür, dass sie erst einmal Single bleibt. Doch wie geht es nun tatsächlich mit den dreien weiter?

Auf RTL.de verrät GZSZ-Star Vincent Krüger (21) bereits, dass John seine Pia vermisst. „Der ist stinksauer auf Leon. Seine Wut ist so groß, dass er überlegt, das Mauerwerk aufzugeben“, so der 21-Jährige. Und Pia? Sie bekommt Ärger von Tuner (Thomas Drechsel, 25), der enttäuscht von ihr ist, zwei Männer auf einmal zu brauchen. „Ich dachte, du wärst eine der Guten!“ Das hat gesessen. Was nun wirklich aus den Soap-Charakteren wird, wird sich sicherlich diese Woche zeigen.

Felix von Jascheroff und Isabell HornRTL / Bernd Jaworek
Felix von Jascheroff und Isabell Horn
RTL / Rolf Baumgartner
RTL / Rolf Baumgartner


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de