Sie gilt als die musikalische Königin der Fashion-Statements und hat neben Lady GaGa (26), Nicki Minaj (29) und Katy Perry (27) auf jeden Fall eines: Einen ausgefallenen Geschmack.

Nur all zu gerne erfindet sich Pop-Sängerin Rihanna (24) regelmäßig neu und zeigt das am liebsten mit individuellen Frisuren, wechselnden Haarfarben, freizügiger Kleidung und ultralangen Fingernägeln. Das die wilde Raubkatze sich jedoch auch mal ganz zahm zeigen kann, beweisen die Fotos des Mega-Stars beim Shopping in New York. Im bequemen Chiffon-Hängerchen im zarten Pastell setzt die 24-Jährige wie gewohnt auf den üblichen Stilbruch und kombiniert zu ihrem mädchenhaften Dress eine graue Sweaterjacke und schwarze Converse Chucks. Ob RiRi beim Einkaufen etwas gefunden hat, lässt sich schwer sagen, jedoch lässt ihr leerer und trauriger Blick darauf schließen, dass die hübsche Brünette nicht ganz so erfolgreich war. Oder steckt da vielleicht mehr dahinter?

Nichtsdestotrotz ist dieses Outfit mal eine natürliche Abwechslung zu Rihannas sonstigen Extrem-Looks und zeigt, dass auch in der 24-jährigen Sängerin eine heranwachsende Frau steckt.

Chris Brown und Rihanna beim Basketball 2012
Getty Images
Chris Brown und Rihanna beim Basketball 2012
Russell Brand, Taylor Swift und Katy Perry im Januar 2010 in Beverly Hills
Getty Images
Russell Brand, Taylor Swift und Katy Perry im Januar 2010 in Beverly Hills
Chris Brown und Rihanna bei den Grammy Awards 2013 in Los Angeles
Getty Images
Chris Brown und Rihanna bei den Grammy Awards 2013 in Los Angeles


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de