Was war da nur bei Chris Brown (23) und Rapper Drake (25) los? Die beiden sind jetzt offenbar ganz schön aneinandergeraten! Schon länger sollen sie sich nicht ganz grün sein, denn sowohl Chris als auch Drake waren mit Rihanna (24) liiert und scheinen sich seitdem als bittere Rivalen zu sehen.

Wie die Sun berichtete, trafen die zwei Musiker jetzt in einem Club aufeinander – ein Treffen, das recht unschön endete. Alles soll damit angefangen haben, dass Chris eine Flasche Champagner an Drakes Tisch bringen ließ, was dieser offenbar nicht ganz so nett fand. Prompt ließ er die Flasche zurücksenden, zusammen mit einer Nachricht, die wohl auf Rihanna anspielen sollte: „Ich f**** die verdammte Liebe deines Lebens, komm damit klar!“

Daraufhin soll Chris regelrecht ausgerastet und auf Drake losgegangen sein. Und so flogen auf einmal die Fäuste und auch Flaschen durch die Gegend – eine davon soll Chris am Kinn getroffen haben. Kurz danach postete Chris ein Foto, das tatsächlich eine Wunde am Kinn zeigt, und kommentierte das mit den Worten: „Wie feiert man mit einem reichen N****, der einen hasst? Lol... Schmeißt man Flaschen, wie ein Mädchen? Schäm dich!"

Sowohl das Foto, als auch der Post wurden zwischenzeitlich wieder von seinem Account entfernt, aber bei diesen beiden kann man sich sicher sein, dass dieser Zwist noch lange nicht vorbei ist!

DrakeJudy Eddy/WENN.com
Drake
Chris BrownInstagramm/ Chris Brown
Chris Brown
DrakeFayesVision/WENN.com
Drake


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de