Irgendwie verfolgen sie uns! Auf ihren zarten Tatzen schleichen sie sich hinterrücks an, um sich dann beharrlich in den Kleiderschränken festzukrallen: Animal-Print in Form von Leoparden-Mustern sind auch in diesem Jahr noch ein Thema und zwar auch bei den Top-Designern und Prominenten aller Art.

Schon vor ein paar Monaten machte Paula Patton (36) an der Seite von Tom Cruise (49) in einer violetten Leoparden-Robe von Dolce & Gabbana auf sich aufmerksam. Nun scheint es, als habe Kylie Minogue (44) den Saum auf Knielänge gekürzt und ein Paar Träger angenäht. Natürlich hat sie ihr eigenes Kleid, welches bis auf diese beiden Änderungen identisch mit dem der Mission: Impossible-Darstellerin ist. Während ihr Styling wegen der schicken Accessoires und der strengen Frisur sehr glamourös anmutet, wirkt Kylie etwas legerer mit ihren offenen Haaren und der Sonnenbrille.

Beide Kleider sitzen sehr gut, sodass die Looks als wirklich gelungen einzuordnen sind - vorausgesetzt man mag Leoparden-Muster.

Kylie Minogue während der amfAR Inspiration Gala in São Paulo
Fernanda Calfat/Getty Images for amfAR
Kylie Minogue während der amfAR Inspiration Gala in São Paulo
Paula Patton in den SiriusXM Studios in New York
Michael Loccisano / Staff
Paula Patton in den SiriusXM Studios in New York


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de