Am vergangenen Freitag hieß es Daumen drücken, denn die deutsche Mannschaft trat im EM-Viertelfinale gegen Griechenland an und es zählte nur der Sieg. Nach einigen vergebenen Torchancen, fiel schließlich der erlösende Treffer, dem noch drei weitere folgen sollten. Mit einem eindeutigen 4:2 Sieg zog die deutsche Elf ins Halbfinale ein und natürlich hat auch dieses Mal wieder Promiflash-EM-Experte Paul Janke (30) ganz genau hingeschaut.

„Die deutsche Mannschaft hat es mal wieder spannend gemacht, weil sie ihre guten Chancen zu Beginn nicht genutzt haben. Trotzdem war es ein verdienter Sieg mit schönen Toren“, erklärt er im Promiflash-Interview. Doch wie schätzt der Hobby-Kicker denn die Chancen der deutschen Mannschaft gegen die Italiener ein? Schließlich gingen derartige Begegnungen in der Vergangenheit nicht immer zur Freude des deutschen Teams aus. „Im Halbfinale wird die Aufgabe mit Italien nicht einfacher - aber wer den Titel holen will, muss alle schlagen. Ich bin auf jeden Fall zuversichtlich“, so die Einschätzung von Paul.

Diesem Optimismus schließen wir uns nur allzu gerne an und drücken schon jetzt ganz fest die Daumen.

Paul JankePatrick Hoffmann/WENN.com
Paul Janke
Paul JankeMarcella Merk/WENN.com
Paul Janke
Paul JankeWENN
Paul Janke


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de